Direkt zum Hauptbereich

[Shoptest] Ich habe es mir selbst gemacht mit Shirtinator ;)


Heute möchte ich denen, die es noch nicht aus der Werbung kennen,  Shirtinator näher bringen. Aber zuerst bedanke ich mich ganz herzlich bei Frau Oezdemir für den netten Mailkontakt und den Produkttest.

Erst einmal möchte ich euch ein paar kleine aber wichtige Informationen mitteilen.

Shirtinator gibt es seit 2005, sie haben sich darauf spezialisiert, qualitativ hochwertige Bedruckungen für Textilien und Accessoires herzustellen. Sie sind damit auch einer der führenden Anbieter in Deutschland und Europa. Seit dem Jahr 2005 haben sie bereits einige Millionen individuelle Textilien ausgeliefert, das finde ich persönlich sehr beeindruckend.  Durch ihre hochwertigen Druckverfahren sind sie in der Lage, die Kundenwünsche optimal zu erfüllen und ihr Angebot ständig zu optimieren.

Wie funktioniert Shirtinator?

Ganz einfach, hier eine meine kleine Anleitung für euch.

  1. Man sucht sich den Artikel aus, den man verzieren möchte. Man hat eine große Auswahl  an 115 Artikeln, vom T-Shirt bis zur Schlüsselbund, hier ist wirklich alles dabei. Zu jedem Artikel gibt es natürlich auch eine Produktbeschreibung.
  2. Hat man sich das gewünschte Produkt ausgesucht, kann man nun noch die Farbe verändern. Ich hatte mich für eine schwarze Tasche, eine Military Cap und Buttons  entschieden
  3. Nun kann man seinen Artikel mit einem vorgegebenen oder selbst hochgeladenem Motiv verzieren, auch hier bietet uns Shirtinator wieder eine große Auswahl an, ich war so begeistert, dass ich mich fast gar nicht entscheiden konnte.  Wenn man etwas hochladen will, sollte man auf die Abmessungen des Bildes achten. Aber das wird nochmal alles hier erklärt.  Ich habe mich für die Krone und den Diamanten entschieden. Die Motive konnte ich dann zusätzlich noch drehen, umfärben oder spiegeln. Ich habe natürlich meine Lieblingsfarben pink und lila gewählt.
  4. Wenn ihr möchtet, könnt ihr jetzt noch einen Text eurer Wahl hinzufügen, diesen könnt ihr natürlich auch frei gestalten. Bei meiner Tasche weiß jetzt jeder, wem sie gehört. Und dass ich eine Pink Queen bin, ist nun jedem klar, der es noch nicht wusste. =D
  5. Wenn ihr das alles erledigt habt, seid ihr auch schon fertig.
Button gestaltet

Meine Cap mit Krone

Tasche mit Text gestaltet

Und das war es auch schon, so einfach und schnell hat man sich ein tolles Einzelstück gezaubert. Und wer eine größere Menge kauft, der wird mit einem Mengenrabatt belohnt. Natürlich bietet Shirtinator auch Geschenkgutscheine , Fotogeschenke und Specials zu bestimmten Themen wie Junggesellenabschied oder Feiertagen an. Zusätzlich gibt es noch Waschhinweise und ein Video für alle, die noch einmal eine Anleitung sehen möchten.

Nun zu meinen Testprodukten:

Mir persönlich hat das Gestalten total viel Spaß gemacht, ich konnte es gar nicht erwarten, meine Sachen zu bekommen. Der Versand ging blitzschnell, ich bekam eine Email und einen Tag später waren die Sachen auch schon bei mir zu Hause. Die Versandkosten betragen 3,90 €, diese entfallen ab einem Bestellwert ab 50,00 €.
Ich liebe diese Tasche

Und innen genug Stauraum


Wer braucht schon eine Krone, wenn er so eine Mütze hat ;)

Wie findet ihr meine Buttons ;)

Wäschehinweis (ganz wichtig)

Seht sie euch an, sie sind noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte. Die Sachen kamen in einem Paket und waren noch einmal einzeln in Tüten verpackt. Die Artikel hatten einen Waschhinweiszettel dabei, was ich besonders wichtig finde, man will ja schließlich lange etwas von seinen Produkten haben. Meine Artikel sind alle hochwertig verarbeitet und in einem Topzustand. Die Tasche hat innen noch mehrere kleine Taschen und einen großen Stauraum. Ich bin hochzufrieden, meine Wünsche wurden mehr als erfüllt.



Shitinator hat mich zu 100% überzeugt. Die Preise sind angemessen und der Versand geht blitzschnell. Der gesamte Shop ist sehr übersichtlich und die Gestaltung der Produkte kinderleicht. Die erhaltenen Waren sehen genauso aus wie man sie gestaltet hat. Shirtinator ist ein Shop, dem man vertrauen kann. Ich kann diesen Shop jedem empfehlen und hoffe, dass noch viele zufriedene Kunden wie ich folgen.

Danke für diesen tollen Test liebes Shirtinator-Team. 


Kommentare

  1. Toller Beitrag :) shirtinator ist ein wirklich klasse shop :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist richtig geil!! Wir haben dort mal T-Shirts fü einen Junggesellinnenabschied bestellt.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Dani
    Da hast du dir aber tolle Sachen ausgesucht, und ein schönes Design entworfen.
    Eine SWEATJACKE würde mich schon reizen.

    AntwortenLöschen
  4. Wie schafft Ihr nur alle das zu testen :O Wäre auch mal was für mich, denn die Preise schrecken mich jedes Mal ab mir was zu kaufen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Boyfriend TAG

Das Boyfriend TAG besteht aus Fragen die Schatz Oliver beantworten muss.

Seine Antworten werde ich dann blau machen und meine Kommentare dazu gibt es in lila. Ich bin gespannt wie gut mein Mann mich wirklich kennt =D
Viel Spaß beim lesen.

1. Wo haben wir uns zum ersten Mal gesehen? Bei einem Stammtisch auf einer Bowlingbahn. Dein erster Satz war: „Besser spät als nie“, obwohl ich ausdrücklich gesagt hatte, dass ich später kommen würde. So wird man gerne begrüßt. Ich erinnere mich sooo gerne daran.
2. Wie lange sind wir jetzt zusammen? Seit fünf Jahren, zwei Monaten und 25 Tagen Die schönsten in meinem Leben.
3. Was ist dir als Erstes an mir aufgefallen? Deine Ausstrahlung Du bist süß ♥
4. Welches ist mein Lieblings-Restaurant? Maredo-Steakhaus Richtig
5. Worüber streiten wir uns am meisten? Über unseren beiderseitigen Perfektionismus Oh ja
6. Wer hat in unserer Beziehung die Hosen an? Du Braver Junge ;)
7. Wenn ich TV gucke, was gucke ich am liebsten? Bollywood-Filme, Desperate Housewives, Law & Or…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?