Direkt zum Hauptbereich

Tigger und Lisa testen Rinderohr



Heute folgt nach langer Zeit mal wieder ein Produkttest für euch. Meine zwei Katzen Tigger und Lisa durften einige Produkte von „Rinderohr, dem Heimtiershop“ testen. Bevor ich euch aber mehr über die Produkte erzähle, erst einmal ein paar kleine Infos.





Rinderohr wirbt mit dem Slogan „Nur das Beste für Ihr Tier“ und setzt alles daran, diese Worte nicht zu einem leeren Versprechen verkommen zu lassen. Sie bieten Hunde- und Katzenfutter sowie eine große Auswahl an Zubehör wie Spielzeug, Pflegeutensilien, Transportmöglichkeiten, Trainingsmöglichkeiten für Hunde, Katzen, Pferde und Nager an. Natürlich kommen nicht nur die Vierbeiner auf ihre Kosten, sondern auch Aquaristik-, Terraristik-, Vogelfreunde und der Rest der Tierwelt finden passende Artikel im Sortiment. Was ich besonders erwähnen möchte, ist die Eigenmarke „Möhrkes“, die auf Katzen- und Hundefutter spezialisiert ist und eine optimale Versorgung des Tieres garantiert. Rindsohr garantiert hochwertige Qualität zu kleinen Preisen und konnte uns damit überzeugen.

Die Internetpräsenz selber ist klar und deutlich gestaltet und verschafft eine gute Übersicht zu den Produkten. Es warten Shopangebote, ein Blog und viele wichtige Informationen wie Versand etc. auf der Startseite. Mir gefallen die vielen Tierabbildungen, hier wurde wirklich Wert aufs Detail gelegt. Die Versandkosten betragen 3,99 € innerhalb Deutschlands bei einem Bestellwert bis 18,99 € und entfallen ab einem Bestellwert von 19,00 €. Bezahlen kann man per Paypal, Vorkasse, Kreditkarte, Sofortüberweisung etc. 
Kommen wir aber nun zu meinen Testprodukten für meine zwei Katzen. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, konnte ich Tigger beim Fotografieren kaum zurückhalten. Folgende Produkte wurden getestet:

Möhrke´s Spezial Mix - Katzen-Croque
Möhrke´s Spezial Mix - verfügt über alle wichtigen Grundbausteine einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Zur Herstellung werden ausschließlich hochwertigen Rohstoffe eingesetzt. Möhrke´s Spezial Mix ist die vollwertige Basisernährung für alle ausgewachsenen Katzen.

Wertvolle tierische Proteine, der Verzicht auf Soja oder andere pflanzliche Eiweißextrakte und die hochwertigen Getreidekomponenten verleihen diesem Produkt eine hohe Akzeptanz und beste Verträglichkeit.

Zusammensetzung:
Geflügelfleischmehl (15%), Weizenmehl, Mais, Weizen, Grieben, Maismehl, Reismehl, Fischmehl, Rübenmelasseschnitzel, Geflügelfett, Rinderfett, Leberhydrolisat, Trockenleber, Natriumchlorid.

Unsere Meinung: 
Zunächst einmal muss man sagen, dass der Preis für dieses Trockenfutter äußerst günstig ist. Wir nutzen es vor allem im Rahmen des Clickertrainings und Tigger ist vollkommen begeistert davon. Schon beim ersten Öffnen des wiederverschließbaren Beutels, konnte er sich nicht zurückhalten und hat direkt seinen Kopf in die Tüte gesteckt. Der 1 kg Beutel kostet nur 2,49 €, was ich sehr günstig finde. Wer das Trockenfutter erst einmal ausprobieren möchte, kann für 0,50 € eine Probeportion bestellen.

PetPlus Katzenstreu mit Babypuderduft
PetPlus Katzenstreu besteht aus einem feinem, extra Saugstarken Bentonit mit angenehmen Babypuderduft. Durch die feine Struktur bleibt nichts an den Katzenpfötchen hängen.

Unsere Meinung: 
Das Streu verbreitet einen sehr angenehmen Geruch nach Babypuder. Auch hier konnte sich Tigger nicht zurückhalten und musste gleich mal eine Duftprobe nehmen. Es ist tatsächlich sehr saugstark und wird von den Katzen nicht in der ganzen Wohnung verteilt. Da wir aber schon ein passendes Streu für unsere Vierbeiner gefunden haben, werden wir nicht auf PetPlus umsteigen. Es ist im 15-kg-Pack für 12,45 € erhältlich.

Miniz Bonbon Huhn und Fisch 50g
PetPlus Miniz mit Chicken mini Bonbons 50g
FishSnack Pure Fish sticks Cat 85gr
Unsere Meinung: 
Alle Snacks kamen bei unseren Katzen sehr gut an. Insbesondere die Miniz waren ein absolutes Highlight für Zwischendurch. Die Fishsticks haben einen sehr starken Fischgeruch, was für Katzennasen natürlich unwiderstehlich ist. Preislich liegen die Leckerlies im Normalbereich, die Miniz kosten 0,99 € und die Sticks gibt es für 1,79 €.

Meine Vierbeiner und ich sind absolut begeistert von Rinderohr, hier wird alles gehalten, was versprochen wird. Das umfassende und große Sortiment lässt jedes Tier- und Besitzerherz höher schlagen. Die Qualität der Produkte ist hochwertig und das alles zu relativ kleinen Preisen, was kann man sich mehr wünschen. Natürlich gibt es auch eine Facebookseite, einen Newsletter und einen Blog, diese halten euch auf dem neuesten Stand, also schaut doch einmal vorbei. Ich werde auf jeden Fall das Croque noch einmal nachbestellen und öfter mal auf der Seite vorbei schauen. Danke und ein liebes Miau von mir und meinen Katzen.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Boyfriend TAG

Das Boyfriend TAG besteht aus Fragen die Schatz Oliver beantworten muss.

Seine Antworten werde ich dann blau machen und meine Kommentare dazu gibt es in lila. Ich bin gespannt wie gut mein Mann mich wirklich kennt =D
Viel Spaß beim lesen.

1. Wo haben wir uns zum ersten Mal gesehen? Bei einem Stammtisch auf einer Bowlingbahn. Dein erster Satz war: „Besser spät als nie“, obwohl ich ausdrücklich gesagt hatte, dass ich später kommen würde. So wird man gerne begrüßt. Ich erinnere mich sooo gerne daran.
2. Wie lange sind wir jetzt zusammen? Seit fünf Jahren, zwei Monaten und 25 Tagen Die schönsten in meinem Leben.
3. Was ist dir als Erstes an mir aufgefallen? Deine Ausstrahlung Du bist süß ♥
4. Welches ist mein Lieblings-Restaurant? Maredo-Steakhaus Richtig
5. Worüber streiten wir uns am meisten? Über unseren beiderseitigen Perfektionismus Oh ja
6. Wer hat in unserer Beziehung die Hosen an? Du Braver Junge ;)
7. Wenn ich TV gucke, was gucke ich am liebsten? Bollywood-Filme, Desperate Housewives, Law & Or…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?