Meine Douglasbox im Februar – Begeisterung sieht anders aus

Heute melde ich mich wie versprochen mit meiner Douglasbox. Ich muss echt sagen, dass die letzten zwei Boxen wirklich lange für den Weg zu mir brauchten, aber darüber möchte ich mich nicht beschweren. Erst einmal möchte ich euch zeigen, was ich mir ausgesucht habe: 
  • Dolce Gabbana Pour Femme Körperlotion (50ml) 
  • Escada Cherry in the air Bodylotion (50ml) 
  • NYX Slim eye pencil black glitter (1 g) 
  • Davidoff “The Game” Showergel (50ml) 
  • + Douglas Lipgloss 
Obwohl ich mir die Artikel alle selber ausgesucht habe, war dieses Mal kein richtiges Highlight für mich dabei. Der Lipgloss konnte mich farblich nicht überzeugen, die Körperlotion von Dolce und Gabana sieht zwar gut aus, riecht dafür aber absolut schrecklich. Einzig die Escada Bodylotion und der schwarze NYX Kajal mit Glitterpartikeln haben mich ein wenig erfreut. Am besten riecht übrigens das Showergel für meinen Schatzi, wenigstens einer, der sich über die Box freut. Ich hoffe, dass die nächste Box wieder besser wird, denn ich liebe meine Douglasbox doch sehr. 

Seid ihr zufrieden mit eurer Box und der Auswahl? Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.

1 Kommentar:

  1. Ich mag die Douglas-Box sehr und mußte lange schauen bis ich endlich ein Abo ergattern konnte. Sicherlich ist das mit dekorativer Kosmetik immer so ne Sache - paßt die Farbe oder paßt sie nicht, ich benutze das Gloss gern. Mich stört ein wenig die Verfügbarkeit der Proben, habe gg 05:30 zusammengestellt und da war eine Probe schon vergriffen...;-(

    Liebe Grüße und ein schönes WE sendet Carina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...