[Produkttest] Schaebens Gesichtsmasken


Heute möchte ich mich mit meinem Produkttest an meine zahlreichen Beauty-Mädels-Abende erinnern. Ich spreche von den Gesichtsmasken von Schaebens.


Früher wie heute gehört für mich zu jedem Wellnesstag mit meinen Mädels eine Gesichtsmaske. Meistens benutze ich die Peel-Off-Packung aber dank Schaebens konnte ich nun auch andere Richtungen testen. Warum bin ich nie selber auf die Idee gekommen, mir mal eine andere Maske zu kaufen? Mhm, wie sagt man doch so schön, der Mensch ist ein Gewohnheitstier.

Natürlich hat die Firma Schaebens nicht nur Masken, sondern auch Konzentrate, Totes-Meer-Salz-Präparate und viele andere Produkte. Bei den Masken werden auch fünf Probiergrößen angeboten. Jedes Produkt wird auf der Internetseite detailliert beschrieben, egal welchen Hauttyp man hat, hier wird jeder von uns fündig. Und wenn man noch nicht weiß, welche Masken zu einem passen, kann man es dank dem Masken-Typ-Test herausfinden.
 
Diese drei Produkte durfte ich testen:
  • Peel-Off
  • Anti-Pickel
  • Beruhigung




Die Anwendung ist ja meistens gleich, auftragen, einwirken lassen und dann abwaschen- oder ziehen. Was ich besonders gelungen finde, ist, dass die Packungen für zwei Anwendungen geeignet sind. Schade, dass das nicht für die Peel-Off-Maske gilt, aber meistens bekomme ich diese mit meinen Freundinnen aufgeteilt.

Ich habe alle drei Masken getestet und bin super zufrieden mit dem Ergebnis, die Produkte beleben, verfeinern und reinigen die Gesichtshaut. Besonders die Peel-Off Maske zeigt sofort Wirkung und erfrischt meine trockene Haut. Die beruhigende Maske hat einen wirklich angenehmen Duft und hat mich zusätzlich entspannt.

 
Wer sich nicht immer einen Gang zu einem Kosmetiker leisten kann oder will, ist mit den Schaebens-Produkten gut aufgehoben. Für mich gehören sie zu jedem gelungenem Wellnesstag. Die Produkte sind in vielen Drogerien erhältlich und preisgünstig. Ich kann euch diese Artikel wirklich an Herz legen und möchte mich noch einmal bei der Firma Schaebens für diesen Produkttest bedanken.


1 Kommentar:

  1. also ich hab mal die Feuchtigkeitsmaske zum testen bekommen,.. an einigen Stellen hat sie leider gebrannt, was nicht so angenehm war, aber dafür war die Haut danach dennoch wunderbar gepflegt und herrlich weich. Das Gefühl danach hatte ich sehr lange nicht bei einem Hautprodukt. Und die Inhaltsstoffe sind ebenfalls unbedenklich.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...